Wein Online Shop

Ihr Warenkorb ist leer.

Filter

Jacopo Poli "Grappa Miele Honig" Grappalikör

29,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-2 Tage (DHL)
 
Inhalt: 0.5Ltr.
58,00 EUR pro Ltr.
 
Art.Nr.: 8405 3007

Der Grappa Miele ist ein mit Akazienhonig und feinen Kräutern aromatisierter Grappa. Der Trester stammt von Trauben unterschiedlicher Rebsorten aus der venezianischen Appellation Vicenza und schmeckt eher wie ein milder Likör mit einer feinen Honigaromatik als wie einen scharfer Grappa. Grappa sollte stets gut gekühlt (aber nicht eiskalt!) bei etwa 10 bis 15°C serviert werden. Idealerweise in einem kleinen, dünnwandigen, tulpenförmigen Glas mit langem Stiel (um eine Erwärmung durch die Hand Zu vermeiden). Zu geniessen als wohltuend sanfter und eleganter Digestif, aber ebenso köstlich auch zu etwas mürbem Gebäck.

Jacopo Poli "Grappa Miele Honig" Grappalikör Aromen

Jacopo Poli "Grappa Miele Honig" Grappalikör

Land
Italien
Region
Venetien
Winzer
Jacopo Poli
Aromen
Honig, Kräuter
Trinktemperatur
10-12°C
Passt zu
Desserts, als Aperitif, einer guten Zigarre
Alkoholgehalt
35%vol
Charakter
elegant, harmonisch eingebundene Süße, intensive und komplexe Nase
Enthält
Sulfite

Jacopo Poli

Die Geschichte des heutigen Imperiums begann mit einem Mann, der mit der Brennblase auf einem Handwagen bei Bassano di Grappa von Dorf zu Dorf zog, um frischen Traubentrester zu Grappa zu verarbeiten, welchen er für die kleinen Weinbauern brannte. Dies war der Urgroßvater von Jacopo Poli. Seit mehr als einem Jahrhundert hat Grappa Jacopo Poli seinen Sitz im Herzen Venetiens und gehört zu den ältesten in ganz Italien. Der Betrieb verfügt mit 12 Kupferkesseln über eine der ältesten, noch heute im Gebrauch befindlichen Anlagen. Das der Destillerie angeschlossene Museum hält viele interessante Informationen über die Destillation von Grappa bereit. Innerhalb von zwei Generationen entstand eine Destillerie in Schianon, dass seine Produkte weltweit vermarktet und dass für andere Spitzenerzeuger brennt, z.B. den Grappa Sassicaia. Den Trester bekommt die Familie von den führenden Weinerzeugern der Region. Dieser wird ganz frisch gebrannt, um optimale Qualität zu garantieren. Familie wird bei den Polis ganz groß geschrieben, so arbeitet der Kopf des Unternehmens Jacopo Poli mit seinen Geschwistern zusammen. Bis heute arbeiten fast ausschließlich Familienmitglieder in der Destillerie. Herzblut, Erfahrung, Präzision und Stimmigkeit sind es, die den Erfolg von Poli möglich machen.
 
 
Jo  Negroamaro Salento IGT 2011 Gianfranco Fino 1986 Castillo Ygay Rioja Blanco Gran Reserva Especial 1992 Chateau Musar White Libanon 1987 Chateau Musar Red- Magnum - Libanon