Wein Online Shop

Ihr Warenkorb ist leer.

Filter

2018 Kopke Rufete Reserve Rosé

Dieser lachsfarbene Wein zeigt intensive und ansprechende Aromen von roten Johannisbeeren und Granatapfel mit frischen Früchten und würzigen Noten. Im Mund ist es elegant, frisch, lang und komplex. Ein ausgezeichneter Wein zum Essen, aber auch großartig als Aperitif.

2018 Kopke Rufete Reserve Rosé Aromen

2018 Kopke Rufete Reserve Rosé

Land
Portugal
Region
Duoro
Winzer
Kopke Port
Jahrgang
2018
Verschluß
Korken
Weintyp
Rosé, trocken
Aromen
Johannisbeere, Würznoten, rote Früchte
Trinktemperatur
12-14°C
Alkoholgehalt
13%vol
Charakter
frisch-fruchtig, elegant
Abfüller
C.N. Kopke, Rua Serpa Pinto 183-191, Vila Nova de Gaia, Portugal
Enthält
Sulfite

Kopke Port

Das Haus C.N. Kopke & Cª Lda., kurz: Kopke, ist die älteste, heute noch existierende Portwein-Kellerei. Die Firma wurde 1638 von einem Deutschen gegründet, ist bis heute als Produzent von guten Jahrgangsweinen (Vintage) und Colheitas bekannt und hat mit seinen Weinen zahlreiche Auszeichnungen gewonnen. Die Reben für Kopkes Spitzensorten stammen hauptsächlich aus den Quintas (Weingütern) São Luiz, Lobata und Mesquita. Diese liegen auf der linken Seite des Flusses Douro im Gebiet Cima-Corgo nahe der Stadt Pinhão im Kreis Alijó und werden der Kategorie "A" zugerechnet. Es werden vor allem Reben der Sorten Touriga Francesca, Touriga Nacional, Tinta Roriz und Tinta Barroca verarbeitet. Die Kellerei Kopke liegt in der Rua Serpa Pinto 183191 im Bezirk Entreposto de Gaia in Vila Nova de Gaia, wo traditionell die meisten alten Portweinkellereien angesiedelt sind. Die Kellerei benutzt bis heute ausschließlich Pipen (Fässer) aus Holz. Kopke ist bekannt für seine hochwertigen Jahrgangsweine, Colheitas und Single-Quintas von der Quinta Sao Luiz, aber auch für gehobene Late Bottled Vintages, Rubies und Tawnies.
 
 
Nonino Grappa 24 Jahre Riserva Grappa Trentina Riccardo Schweizer Pisoni 2009 Château Batailley - 5ème Grand Cru Classé LR 2011 Schreckbichl- Südtirol